Vortrag von Prof.in Sigrid Stagl

 Prof.in Sigrid Stagl hat am Dienstag, den 24. September 2019 einen Vortrag gehalten zum Thema

"Von der Klimakrise zur sozial-ökonomischen Transformation"

Vortragende
Prof.in Sigrid Stagl studierte Betriebswirtschaft und Volkswirtschaft an der WU Wien. Ihr PhD-Studium absolvierte sie am Department of Economics am Rensselaer Polytechnic Institute, Troy, New York, wo ihr 1999 weltweit das erste Doktorat in Ökologischer Ökonomie verliehen wurde. Sie forschte an den Universitäten in Leeds und Sussex. Seit 2008 ist sie Professorin am Department für Sozioökonomie an der WU Wien. Sie hat das Institute for Ecological Economics gegründet und ist Programmdirektorin für den Master in Socio-Ecological Economics and Policy (SEEP). Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören nachhaltiges Arbeiten, ökologische Makroökonomie, integrierte Bewertungsmethoden und sozioökonomische Theorien des Handelns; ihr empirischer Fokus liegt auf Energie und Nahrungsmitteln.

Folien zum Vortrag
Video zum Vortrag